Glatz ist eine der schönsten Städte Niederschlesiens mit einer über 1000-jährigen Geschichte, die Tschechen, Deutsche und Polen geprägt haben. Diese drei Kulturkreise haben Einfluss auf die Entwicklung der Stadt, deren Wirtschafts- und soziale Leben sowie auf deren Form und Charakter genommen. Gegenwärtig ist Glatz das Touristen- und Kulturzentrum des Glatzer Kessels, Hauptstadt des Landkreises Glatz. Sie bietet so viele Attraktionen, dass jeder etwas für sich findet: Kleine und Große, aktive Menschen und solche, die Ruhe suchen, Liebhaber von Militaria, Geschichte und Kultur.